Visueller App-Designer

Erstellen Sie Anwendungen auf visuellem Weg

Ob eine App von den Nutzern angenommen wird, hängt nicht zuletzt davon ab, ob die Benutzeroberfläche einfach zu bedienen, selbsterklärend und modern ist.

utalic bietet bereits zahlreiche moderne Elemente der Benutzeroberfläche. So können Sie schnell und ohne großen Aufwand leistungsfähige Anwendungen entwickeln.

Neben den rein visuellen Komponenten enthält utalic auch "nicht-visuelle Komponenten", wie z.B. Datenbankverbindungen, Timer oder Benutzerauthentifizierung. Diese können einfach an die Benutzeroberfläche angebunden werden, so dass auch für komplizierte Anwendungsfälle keine Codierung erforderlich ist.

Mit dem visuellen App-Designer können auch Nicht-Entwickler Software erstellen. Sogenannte "Bürgerentwickler" können Lösungen speziell für ihr Fachgebiet entwerfen und ihr volles Potenzial ausschöpfen.

Der visuelle App-Designer von utalic ermöglicht eine noch nie dagewesene Verbindung zwischen Benutzeroberfläche und Anwendungslogik. Während umfangreiche Benutzeroberflächen mit dem visuellen Designer schnell erstellt werden können, erlaubt utalic die Programmierung der Anwendungslogik in ECMA-Skript. Das bedeutet, dass Sie nicht auf die Funktionalität des visuellen Designers beschränkt sind und Ihrer Kreativität freien Lauf lassen können.

  • unzählige UI-Elemente
  • Datenbankverbindungen
  • nicht-visuelle Komponenten für Benutzerauthentifizierung, Timer usw.
 

UI-Übersetzung

Die Erstellung mehrsprachiger Benutzeroberflächen kann zu einem Problem werden, wenn Sie diese Aufgabe nicht von Anfang an planen.

utalic sammelt alle in der App verwendeten Texte und stellt sie im Übersetzungsmanager zur Verfügung. Von dort aus können Sie weitere Sprachen definieren und die Übersetzungen eingeben.

Sie können dann die Sprache Ihrer Anwendung mit einem einzigen Funktionsaufruf ändern.

So sind Sie für die Zukunft gut gerüstet, auch wenn Sie sich zunächst nicht um die Übersetzung kümmern müssen.

Bild-Editor

Es kommt häufig vor, dass Sie Bildressourcen, die Sie in Ihrer Anwendung verwenden möchten, zuschneiden oder skalieren müssen.

utalic enthält einen einfachen Bildeditor, mit dem Sie die Bilder nicht nur betrachten, sondern auch bearbeiten können. Wenden Sie Bildfilter an, schneiden Sie Ihre Bilder zu, skalieren Sie sie oder fügen Sie Beschriftungen hinzu.

So können Sie einfache Grafikoperationen in einer einzigen Software durchführen und müssen nicht ständig zwischen Entwicklungsumgebung und Grafikbearbeitungssoftware hin und her wechseln.

Stil-Editor

Farben und Schriftarten, die Sie in Ihrer Benutzeroberfläche verwenden, werden in utalic in einer separaten Stylesheet-Datei definiert.

Sie können die Farben dann jederzeit zentral im Stileditor anpassen. Das bedeutet, dass Sie sich nicht von Anfang an auf bestimmte Farben festlegen müssen und während des Entwicklungsprozesses jederzeit Änderungen vornehmen können, ohne dass Sie alle Designdateien immer wieder manuell bearbeiten müssen.

Sie können auch mehrere Stile definieren, um z. B. eine dunkle oder helle Haut zu erhalten. Sie können diese Funktion aber auch nutzen, um Multibranding-Anwendungen zu erstellen.

Revolutioniere deine App-Entwicklung jetzt